Mcubus Logo

Innovative Technologie zur Herstellung von Filament

Mcubus arbeitet an innovativer Technologie.

Technologie, die das 3D-Drucken vereinfacht.

Technologie, mit der du dein Filament für den 3D-Druck selbst herstellen kannst.

Technologie, mit der du deine Fehldrucke recyclen kannst.

Wir geben dir die Möglichkeit in die Hand, dein eigenes Filament herzustellen. Produziere dein eigenes Filament aus Granulat, das bedeutend weniger kostet. Du sparst also Geld, bekommst dein Filament immer in deiner Wunschfarbe, benutzt brandneue Technologie und tust der Umwelt dabei noch was Gutes.

3D-printing with rubbish

3D-printing with rubbish

You are tired of wasting plastic? Here is a solution for you to turn your rubbish into 3D-prints.
The Re-Fila – new possibilities – available autumn 2018
Mehr erfahren!
FabCon 3.D 2017

FabCon 3.D 2017

Die FabCon 3.D 2017 in Erfurt erreichte mit 4.800 Kongressteilnehmern und Messebesuchern sowie 207 Ausstellern mal wieder neue Rekorde. Auch Mcubus war erneut als Aussteller vor Ort und konnte seine Neuerungen dem Fachpublikum präsentieren.
Mehr erfahren!
Formnext 2016

Formnext 2016

Auf der Maker Faire gibt es einiges zu sehen: Feuerspeiende Roboter, unglaubliche Erfindungen und eine bunte Mischung über 100 kreativer Maker. Auch Mcubus war mit einem Stand präsent.
Mehr erfahren!
FabCon 3.D 2016

FabCon 3.D 2016

Auch wir waren als Teil der Community Austeller bei der FabCon 3.D 2016.
Bei dem Startup-Award 2016 konnten wir zudem die Jury mit unserem nachhaltigen Konzept und unserer innovativen Technologie überzeugen. Vielen Dank für einen tollen, zweiten Platz im Gesamtwert von 4.500€.
Wir freuen uns schon jetzt auf unseren Messestand auf der FabCon 3.D 2017 in Erfurt.
Mehr erfahren!
Re-Fila

Re-Fila

Lerne unser erstes Gerät kennen. Den Re-Fila. Mit dem Re-Fila kannst du selbst Filament herstellen. Wir verwenden eigens entwickelte Technologie zur Filament Herstellung, die auch bereits zum Patent eingereicht wurde.
Mehr erfahren!
Förderung wem Förderung gebührt

Förderung wem Förderung gebührt

Wir werden in unserer Arbeit von mehreren Stellen unterstützt, die wir mit unserer Arbeit und unseren Ideen überzeugen konnten. Lass auch du dich von unserer Technologie zur Filament Herstellung überzeugen!
mehr erfahren
Nominiert für den Strascheg Award 2015

Nominiert für den Strascheg Award 2015

Wir konnten uns gegen einige Mitbewerber durchsetzen und wurden zur Preisverleihung des Strascheg Awards eingeladen, die im Rahmen des E’Ship Days 2015 durch das SCE an der Hochschule München stattfand.